Therapie

Was mir ein Anliegen ist

In meiner therapeutischen Arbeit liegt mein Fokus zunächst darauf, Ihre bisherigen Bemühungen anzuerkennen und wertzuschätzen, mit den vielfältigen Herausforderungen des Lebens zurechtzukommen. Ich verstehe, dass diese Bemühungen aus dem Bedürfnis entstehen, Verantwortung zu übernehmen und schwierige Situationen zu bewältigen.

Gemeinsam werden wir die Auswirkungen dieser Bemühungen betrachten, sowohl die positiven als auch die weniger erfolgreichen. Wir nehmen uns die Zeit, um zu verstehen, wie sich diese Bemühungen auf Ihr Leben ausgewirkt haben.

Im Rahmen unserer Zusammenarbeit betrachten wir auch den Fokus, den Sie in Ihrem Leben bisher gesetzt haben, und erkunden Ihre Fähigkeiten und Stärken. Gemeinsam arbeiten wir daran, diese Ressourcen zu stärken, um eine solide Grundlage zu schaffen, auf der Sie neue Perspektiven und Herangehensweisen kennenlernen und in Ihr Leben integrieren können.

Durch das Bewusstsein, das Gefühl und die Erfahrung, dass Sie wirksam sind, schöpfen Sie neue Hoffnung und erlangen einen erfrischenden Blickwinkel auf Ihr Leben. Dies ermöglicht es Ihnen auch, fundierte Entscheidungen zu treffen.

Mein Ziel als Therapeut ist es, Sie dabei zu unterstützen, Ihre persönlichen Ziele zu identifizieren, Ihre Selbstwirksamkeit zu stärken und neue Wege des Denkens und Handelns zu erforschen. Dabei schaffe ich einen sicheren Raum, in dem Sie sich gehört, verstanden und unterstützt fühlen können.

Behandlungsbereiche

Stressbewältigung und Überforderung

Wenn das Leben zu viel wird, kann die Therapie helfen, bessere Wege zu finden, damit umzugehen.

Ängste, sei es diffus, persönlich oder beruflich bedingt

Ob es sich um allgemeine Ängste, persönliche Sorgen oder berufsbezogene Furcht handelt, die Therapie bietet Methoden zur Angstbewältigung.

Leistungseinbruch und Erschöpfung

Wenn es zu einem plötzlichen Rückgang der Leistungsfähigkeit und Erschöpfung kommt, kann die Therapie Unterstützung bieten.

Verarbeitung traumatischer Ereignisse

Die Therapie hilft dabei, belastende Erlebnisse aus der Vergangenheit zu verarbeiten und Schritte zur Bewältigung zu finden. Ob das frühere oder gegenwärtige Ereignisse betrifft. Auch körperliche Ereignisse  einordnen zu können.

Niedergeschlagenheit und depressive Verstimmungen

Bei langanhaltenden Stimmungstiefs und Traurigkeit kann die Therapie unterstützen, um Wege zu finden, damit umzugehen.

Umgang mit belastenden Situationen, sowohl positiven als auch schockierenden

Therapie bietet Methoden, um mit schwierigen oder unerwarteten Ereignissen umzugehen, sei es positiv oder schockierend.

Problemlagen in Beziehungen

Beziehungen in der Partnerschaft , Freundeskreis oder Arbeitsleben. Als soziale Wesen sind Beziehungen ein wichtiges Lebensmerkmal.

Zusätzlich: Supervisionen

Bei Problemlagen in Ihrer Einrichtung oder Team begleite ich Sie hin zu eigener Lösungskompetenz.

Übergangstherapie

Natürlich biete ich Ihnen auch eine Übergangstherapie an, bis Sie Ihren Platz bei einem Kassen-Psychotherapeuten in Anspruch nehmen können. Ebenso auch sehr gerne vor und nach einer stationären Psychotherapie.

 Therapieausrichtungen

?

Gesprächstherapie

In der Gesprächstherapie nach Carl Rogers arbeite ich einfühlsam und wertschätzend mit Ihnen zusammen. Unser Ziel ist es, Ihre individuellen Herausforderungen zu verstehen und Lösungswege zu entwickeln. Ich biete Ihnen einen sicheren Raum, um offen über Ihre Gedanken, Gefühle und Erfahrungen zu sprechen. Gemeinsam erforschen wir wo Sie zu Ihren Bewältigungsstrategien noch Ergänzungen vornehmen können.

psyche-5007917_1280

Traumatherapie

Unterstützung, Verarbeitung, Stabilität
In der Traumatherapie helfe ich Ihnen, traumatische Erfahrungen sensibel zu verarbeiten und Symptome zu reduzieren. Mit spezifischen Techniken und Methoden gehen wir schrittweise vor, um belastende Erinnerungen einzuordnen. Gleichzeitig stärken wir Ihre Selbstfürsorge und entwickeln Bewältigungsstrategien.

mobile-g8ca04fd9e_1920

Systemischer Ansatz

Im systemischen Ansatz  berücksichtige ich Ihr soziales Umfeld und die Zusammenhänge, um Lösungen zu erarbeiten. Wir betrachten Ihr Anliegen nicht isoliert, sondern im Kontext Ihrer Beziehungen und Systeme. Gemeinsam identifizieren wir Veränderungsmöglichkeiten und stärken Ihre Beziehungen, um positive Entwicklungen zu erreichen. Als Therapeut begleite ich Sie dabei einfühlsam und unterstützend.

Folie115 qq

Krisenbewältigung

In akuten Krisensituationen stehe ich Ihnen schnell und effektiv zur Seite, um Wege aus der Krise zu finden. Ich höre Ihnen aufmerksam zu, nehme Ihre Gefühle ernst und arbeite mit Ihnen daran, Ihre Ressourcen zu stärken. Gemeinsam entwickeln wir Strategien, um die Krise zu bewältigen und Ihre Stabilität wiederherzustellen.
Ich unterstütze Sie auch in psychischen Krisen in Verbindung mit organischen (auch hirnorganischen) Erkrankungen, jedoch nur in Kooperation mit dem ärztlichen Dienst.